Tech

Wie ein Gregory-Rucksack entsteht

Seit 1977 haben wir unablässig den Fokus darauf, Rucksäcke und Taschen von höchster Qualität zu konstruieren, die während ihres gesamten Rucksacklebens komfortable Passform und Bestleistung outdoors bieten. Wir verfolgen streng unsere Gründungsphilosophie, dass ein Rucksack wie ein Schuh „angezogen“ und nicht nur getragen wird – und dass er dementsprechend korrekt in der Größe an die individuelle Rückenlänge angepasst werden muss. Dies erfordert, dass wir unsere Tragesysteme und Rucksackkonstruktionen von Grund auf entwickeln. Im Mittelpunkt stehen die Nutzer und ihre Aktivitäten, für sie arbeiten wir mit modernster Prototypenentwicklung und Testlaboren in unserer Zentrale in Salt Lake City, damit wir die technisch ausgereiftesten und komfortabelsten Rucksäcke der Welt entstehen lassen können. Erst nachdem eine Idee diskutiert, verworfen, neu erfunden und schließlich in Praxistests bis zur Perfektion verfeinert wurde, erhält sie grünes Licht und darf in Produktion gehen und auf den Markt kommen.